Berufshaftpflicht Staatsanwalt und Richter

Auch ein Staatsanwalt oder ein Richter kann Fehler machen, die finanzielle Auswirkungen haben können. Aus diesem Grund bieten Versicherer zusätzlich zur Amtshaftpflichtversicherung (AmtsH) eine Vermögensschadenhaftpflicht VSH für Juristen an. Öffentliche Ankläger erhalten für ihren Tätigkeitsbereich einen Versicherungsschutz vor allem bei Vermögensschäden. Aber auch Sach- und Personenschäden sollten mit einer hohen Deckung abgesichert werden. Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst erhalten bei den Versicherern weitere Rabatte.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Passende Berufshaftpflichtversicherung für den Tätigkeitsbereich finden

Berufshaftpflicht Staatsanwalt und Richter

Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst erhalten grundsätzlich weitere Rabatte beim Abschluss einer AmtsH, um gegen Schadenersatzansprüche geschützt zu werden. Die Debeka Versicherung führt als mögliches Schadenbeispiel die unzulässige Betriebsstilllegung eines Unternehmens an. Ein nun eingetretener Gewinnausfall muss in diesem Fall vom Staatsanwalt oder vom Richter erstattet werden. Im Rahmen der Amtshaftpflichtversicherung wird ein solcher Schaden jedoch erstattet.

Mehr zum Thema Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte auf diesem Beitrag. 

Jetzt Vergleich anfordern >

Schadenbeispiele der Debeka als Übersicht

Die Debeka hat auf ihrer Internetadresse mögliche Schadenbeispiele für einen Staatsanwalt angeführt. Ungerechtfertigte oder frühzeitige Vernichtung der Asservaten wird im Rahmen der AmtsH erstattet. Ein eingetretener Schaden kann mitunter einen Schaden im Millionenbereich nach sich ziehen. Mögliche Schäden , die nicht im Rahmen der Amtshaftpflichtversicherung, sondern nur mit einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung VSH erstattet werden, sind unter anderem:

  • Der Beamte gibt erwirkt Haftbefehl, der nicht gerechtfertigt ist
  • Falsche Pressmitteilung zu einem laufenden Verfahren
  • Pflichtwidrige Anklage der Beamten

Alle genannten Schäden werden nicht im Rahmen der vom Dienstherrn zur Verfügung gestellten AmtsH gedeckt, es gilt die daraus resultierenden Vermögensschäden mit einer gesonderten Berufshaftpflicht abzudecken. Das gilt auch für Richter, Gerichtsvollzieher und nicht richterliche Bedienstete. Machen Sie hier den Vergleich.

Nicht nur eine reine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Eine Haftpflichtversicherung bietet nicht nur dann einen Schutz, wenn die Forderungen berechtigt sind, sondern eben auch bei nicht gerechtfertigten Forderungen, die Dritte gegen den Richter oder einen Staatsanwalt haben sollten. Die Produkte bieten somit auch die Funktion einer Rechtsschutzversicherung an. Trotz einer recht guten Versorgung für Beamte raten Experten auch zu weiteren Absicherungen wie zum Beispiel:

  • Eine private Krankenversicherung, eine Unfallversicherung als auch eine private Rentenversicherung
  • KFZ-Versicherung & Dienstunfähigkeitsversicherung

Nicht nur für Selbstständige lohnt sich eine private Krankenversicherung auch für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst bietet der Krankenschutz etliche Vorteile an. Rechtspfleger der Justiz sollten sich mit einer Diensthaftpflicht zusätzlich absichern.

Jetzt Vergleich anfordern >
Privathaftpflichtversicherung kombinieren

Nicht nur eine Berufshaftpflichtversicherung ist ein wichtiger Zusatz, sondern eben auch eine private Haftpflichtversicherung für alle Lebensphasen der Betroffenen. Auch in diesem Fall gilt ein indirekter Rechtsschutz der Versicherten. Die Versicherungssumme sollte auf über 3 Millionen € vereinbart werden. Ein Versicherungsschutz, der unter dieser Summ liegt, ist nicht empfehlenswert. Auch hier können Sie den Beitrag berechnen und die besten Tarife auswählen.

Berufshaftpflicht für Staatsanwalt und Richter

Die beruflichen Risiken für Richter und Staatsanwälte sind hoch. Denn bereits kleine Fehler können zu großen finanziellen Schäden führen. Es gilt eine zusätzliche Absicherung in Form eine Berufshaftpflicht, um gegen Forderungen geschützt zu werden. Auch für Anwälte ist der Abschluss in Deutschland verpflichtend. Dazu erfahren Sie auch auf diesem Beitrag mehr.

Jetzt Vergleich anfordern >
Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Haftpflichtversicherung Test.

Die Kommentare wurden geschlossen.