Berufshaftpflichtversicherung Chiropraktiker

Wer die Beweglichkeit seiner Patienten wiederherstellt, der geht ein immenses Risiko ein. Denn die Chiropraktik ist eine Berufung, die einen umfangreichen Versicherungsschutz erfordert. Ohne eine berufliche Absicherung können die Kosten durch Ansprüche der Patienten in die Millionen (Vermögensschäden) gehen. Somit gilt es vor allem für Chiropraktiker, Osteopathen, Heilpraktiker und Ärzte eine hohe Deckungssumme zu finden. Nützlich ist es zudem, wenn Versicherte auch die Praxis versichern lassen.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl.

Berufshaftpflichtversicherung Chiropraktiker

Berufshaftpflichtversicherung Chiropraktiker

Es gibt beim Versicherungsschutz zwei grundlegende Versicherungen zu unterscheiden. Denn für eine Praxis und für die Mitarbeiter übernimmt eine Berufshaftpflichtversicherung keine Haftung. In diesem Fall bietet lediglich die betriebliche Haftpflichtversicherung einen Schutz. Empfehlenswert für Heilnebenberufe, Heilpraktiker und selbstverständlich auch Chiropraktiker ist der Dortmunder Versicherer Continentale, der sich in dieser Branche spezialisiert hat. Ärzte erhalten jedoch keine Berufshaftpflicht. Weiteres zur Continentale Versicherung auch auf dieser Seite.

Unsere Partner vergleichen

Welche Leistungen in der Versicherung enthalten sein sollten

Wenn Patienten Ansprüche auf Grund einer fehlerhaften Behandlung haben sollten, dann können die Forderungen auch in die Millionen gehen. Aus diesem Grund sollten Versicherte auch ein Angebot wählen, das einen hohen Leistungsumfang mit sich bringt. In erster Linie betrifft das die Deckung im Schadensfall. So können die Risiken im Beruf mit einer pauschalen Versicherungssumme mindestens drei Millionen Euro versichert werden. Eine Gewerbeversicherung soll bei Sach-, Vermögens- und Personenschäden haften.

Berufshaftpflichtversicherung Tätowierer

Alternative Heilmethoden

Homöopathie
Osteopathie
Akupunktur über gesetzlichem Standard
Alternative Arzneimittel, Globuli
Alternative Krebstherapie
Anthroposophische Medizin
Atemtherapie
Autogenes Training
Ayurveda
Bachblütentherapie
Balneotherapie
Chelattherapie
Chiropraktik, Chirotherapie
Eigenbluttherapie
Eigenharntherapie
Elektrotherapie
Eutonie
Feldenkrais
Heileurythmie
Misteltherapie
Neuraltherapie
Heliotherapie
Hydrotherapie
Kryotherapie
Phototherapie
Phytotherapie
Progressive Muskelentspannung
QiGong
Reflexzonenmassage
Shiatsu
Traditionelle Chinesische Medizin
Yoga / Meditation
Tanztherapie
Zuschuss zu Alternativen Heilmethoden nur über Gesundheitskonto
Zuschuss zu Alternativen Heilmethoden nur über Bonusprogramm
Einige Methoden werden als Gesundheitskurse angeboten

Ungerechtfertigte Forderungen gegen die Praxis

Nicht immer handelt es sich bei einer Forderung gegen den Chiropraktiker oder die Praxis auch immer um gerechtfertigte Belange. Aus diesem Grund bietet eine Haftpflicht immer auch einen indirekten Rechtsschutz für die Versicherten an. In diesem Fall werden die Kosten für zum Beispiel einen Anwalt oder für das Gericht übernommen. Auch hier können Sie die besten Tarife der Berufshaftpflichtversicherungen vergleichen und sich von unseren Experten beraten lassen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Um den Versicherungsschutz vom Physiotherapeut zu erhöhen, sollte über eine private Unfallversicherung nachgedacht werden.

Unsere Partner vergleichen

Anbieter eine Berufshaftpflicht im Überblick

Versicherer sollten auch eine Nachhaftung bieten- hohe Versicherungssumme vereinbaren

Ob bei einer Psychotherapie oder in einem Architektenbüro. Eine Nachhaftung der finanziellen Schäden sollte auch vom Anbieter zur Verfügung gestellt werden. Die Angebote sind in diesem Fall nicht immer gleich. Es sollte im Einzelfall überprüft werden, wie lange eine solche Haftung bei einem Schaden gilt. Tipp: Für Freiberufler lohnt sich auch der Abschluss einer PKV, eine Pflegeversicherung als auch eine Absicherung gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit. Vor allem die Continentale Berufshaftpflichtversicherung bietet für den Beruf der Heilpraktiker, der Chiropraktik und auch im Bereich der Absicherung der Pflegeversicherung.

Berufshaftpflichtversicherung für den Chiropraktiker

Eine Behandlung an Patienten ist stets mit Risiken verbunden. Aus diesem Grund biete sich auch eine Berufshaftpflichtversicherung für Chiropraktiker an. Die Mindestdeckung sollte bei pauschal drei Millionen Euro liegen. Eine Nachhaftung sollte ebenfalls vertraglich vereinbart werden. Wer eine eigene Praxis mit Angestellten haben sollte, für den kommt jedoch eine Betriebshaftpflichtversicherung in Frage.

Unsere Partner vergleichen