Betriebshaftpflichtversicherung AXA

Die AXA Versicherungsgruppe bietet Firmenkunden eine Betriebshaftpflicht, die vor allem für die Branchen, Handel, Dienstleister und Handwerk konzipiert worden ist. Der Versicherungsschutz kann entsprechend an die Bedingungen der Unternehmen angepasst werden. Die betriebliche Absicherung des Versicherers gilt auch für die Mitarbeiter. Weitere Services sind unter anderem auch, dass die Verbreitung von „Computer-Viren“ mit der Haftpflicht des Kölner Unternehmens gedeckt wird. Was der Anbieter sonst noch zu bieten hat, das wird im folgenden Beitrag näher analysiert.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Betriebshaftpflichtversicherung AXA: Bekannter Risikoversicherer

Betriebshaftpflichtversicherung AXA

Die AXA Haftpflichtversicherung bietet eine Reihe von guten Bedingungen für eine betriebliche Absicherung für das Unternehmen an. In erster Linie erfolgt eine Haftung bei Sachschäden, Vermögensschäden und auch bei Personenschäden in unbestimmter Versicherungshöhe. Einen Schutz gibt es aber nicht nur für die Firma selbst, sondern für alle im Betrieb tätigen Mitarbeiter. Besondere Leistungen gibt es dann, wenn am Eigentum des Vermieters ein Schaden verursacht worden sein sollte. Somit werden auch sogenannte Mietsachschäden mitversichert.

Jetzt vergleichen

Gute allgemeine Versicherungsbedingungen AVB

Versicherte Betriebe und Freiberufler können auch dann Leistungen von der Betriebshaftpflichtversicherung1 AXA erhalten, wenn ein Schaden auf einem fremden Grundstück zustande gekommen sein sollte. Besondere Leistungen sind unter anderem auch, dass sämtliche „Bearbeitungsschäden“ als auch das „Schlüsselverlustrisiko“ mitversichert werden können. Dabei bietet der Versicherer eine Erstattung in voller Versicherungssumme an, wenn es um einen Sachschaden geht. Einen Profi-Schutz erhalten Versicherungsnehmer auch dann, wenn es um Schadenersatzansprüche auf Grund einer unbeabsichtigten Verbreitung von Computerviren geht. In diesem Fall bietet sich die Zusatzoption „Internet-Baustein“ mit dem Kölner Anbieter zu vereinbaren.

Zusätzliche Umwelthaftpflicht integriert

Es gibt etliche Produkte, die Kunden zusätzlich in Anspruch nehmen können. In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger, wenn die Versicherungsgesellschaft auch dann einen Schutz bietet, wenn zum Beispiel auch eine Lagerung von Lacken, Reinigungsmitteln, Farben und Lösungsmittel sowie anderer umweltgefährdender Stoffe vorgenommen wird. In einem solchen Fall bietet die Betriebshaftpflichtversicherung AXA AG weitere Services in Form einer zusätzlichen Umwelthaftpflicht an. Der Versicherer aus Köln bietet somit Branchenlösungen für fast alle Bereiche an.

Weitere Absicherungen des Unternehmens

Privatkunden und Firmenkunden der Aktiengesellschaft haben nicht nur die Möglichkeit eine Betriebshaftpflicht abzuschließen, es empfehlen sich zudem Versicherungsleistungen als Baustein Lebensversicherung sowie private Krankenversicherung. Einen Versicherungs-Schutz für die Branche Handel und Beamte bieten auch:

  • HDI-Gerling Versicherung als Profi im Bereich Haftpflichtversicherung
  • ERGO Versicherungen für alle Branchen
  • Police bei der Allianz Deutschland Versicherung

Unsere Betreuer bieten Ihnen und Ihrem Betrieb eine professionelle Betreuung und berechnen die besten Prämien.

IT-Haftpflichtversicherung

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Auch im Online- und IT-Gewerbe bietet die Betriebshaftpflicht der Aktiengesellschaft aus Köln eine Reihe von Absicherungen an. In erster Linie erfolgt eine Erstattung immer dann, wenn Dritte Ansprüche gegen die Firma haben, die auf Grund der „Handhabung von Daten , durch Soft- und Hardware entstehen können.“ Mitversichert im Rahmen der IT-Haftpflichtversicherung ist aber auch die Übertragung von Schadprogrammen, die Datenlöschung wichtiger Informationen, Hackerangriffe, eine Störung der Datenordnung als folgende Schäden:

  • DoS-Attacken
  • Rechtsverletzungen in Form von Persönlichkeitsrechten, Patentrecht, Markenrecht und auch dem Urheberrecht
  • Fehlerhafte Installation, Implementierung und Wartung (Bearbeitungsschaden)

Der Anbieter stellt auf seiner Homepage alle wichtigen Informationen über PDF zur Verfügung, den Kontakt und die Daten des Versicherers haben wir Ihnen unter unter der Rubrik „Kontakt zum Anbieter“ als auch „Quellen und Verweise“ zur Verfügung gestellt. Rechner lohnen hingegen nur wenig, da die Kosten nicht pauschal berechnet werden können.

Jetzt vergleichen

Weitere Bedingungen für IT-Geschäftskunden der Winterthur

Vor allem bei Personen-, Vermögens- und auch bei Sachschäden, die Firmen an Dritten verursachen ist eine Betriebshaftpflichtversicherung eine wichtige Absicherung. Es gibt aber auch weitere Zusatzoptionen, die mitunter sehr wichtig werden können. So bietet die Kölner Aktiengesellschaft auch einen Versicherungsschutz bei einer Betriebsunterbrechung als auch bei einem Gewinnausfall der Unternehmung. Auch bei Verzug auf Grund bestimmter Gefahren von Schlüsselpersonen erfolgt eine umfangreiche Haftung im Bereich der IT-Haftpflicht. Für die IT-Branche gibt es unter anderem auch einen Leistungsumfang bei folgenden Ereignissen:

  • Ausfall der bestehenden Internetseiten
  • Einbaukosten und auch Ausbaukosten fehlerhafter Hardware in der Police enthalten
  • Versicherungsschutz auch im Ausland wie den USA und Kanada
  • Strafrechtsschutz, Gerichtskosten als auch Anwaltskosten bei einstweiligen Verfügungen werden übernommen, wenn es sich um unberechtigte Ansprüche Dritter handelt

Je nach Branche kann auch einer weitere Elektronikversicherung, eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung als auch eine zusätzliche Rechtsschutz vereinbart werden. Die Kosten können nur durch eine individuelle Ermittlung festgestellt werden. Dabei bieten Betreuer und Experten einen guten Service, um die Kosten für Geschäftskunden und Privatkunden zu berechnen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB der Versicherung aus Köln

Der Kölner Anbieter stellt seinen Kunden immer auch eine betriebliche Absicherung im Rechtsstreit zur Verfügung. Eine Deckungszusage gibt es immer dann, wenn Dritte unberechtigte Forderungen gegen ein Unternehmen erheben. Unsere Empfehlung ist jedoch, dass eine zusätzliche Rechtsschutzversicherung für die Firma abgeschlossen wird, um alles Rechtsgebiete abgesichert zu haben. Auch hier können Sie den besten Rechtsschutz untereinander vergleichen, wenn Sie mögen.

Schadenmeldung, Bauhandwerk & weitere Bedingungen

Die Gewerbehaftpflicht umschließt auch einen hohen Leistungsumfang, wenn es für Kunden im Bereich Handwerk geht. Denn hier werden Leistungen nicht nur für den Betrieb, sondern auch für die Mitarbeiter und die Baustelle angeboten. Risiken eventueller Bearbeitungsschäden werden in Höhe der vereinbarten Versicherungssumme ebenfalls erstattet. Das Angebot umfasst auch Schäden an einem Gabelstapler sowie auch an Arbeitsmaschinen. Für Firmen gibt es auch eine private Krankenversicherung zu besonderen Konditionen im Angebot. Empfehlenswerte Versicherungsleistungen bieten auch die Allianz Deutschland SE, die HDI-Gerling als auch die ERGO Direkt.

Bereich Land- und Forstwirtschaft

Auch für Landwirte gibt es eine betriebliche Haftpflichtversicherung, die unter anderem auch dann haftet, wenn in der Milch Medikamentenrückstände sein sollten. Nebenrisiken können beitragsfrei mitversichert werden, das umfasst unter anderem auch damit verbundene Risiken im Bereich Ferien auf dem Bauernhof und Versicherungsschutz für Windkraftanlagen. Möglicherweise entstehen auch Schäden durch Düngemittel. Denn auch in diesem Fall hat gibt es einen Schutz. Alles Weitere zum Thema Absicherung für die Landwirtschaft.

Weitere Branchen & das Kündigen der Betriebshaftpflichtversicherung

Auch für den Handel, das Druckgewerbe, dem Gastgewerbe, dem Verkehrsgewerbe, für das produzierende Gewerbe, dem Wohnungswesen sowie dem Grundstückswesen und dem Hotelgewerbe gibt es betriebliche Absicherungen zu bekommen. Es können jeweils individuelle Abstimmungen mit dem Versicherer vorgenommen worden. Das Kündigen der Betriebshaftpflichtversicherung ist jeweils drei Monate vor Vertragsende möglich. In der Regel laufen die Kontrakte auf die Dauer von einem Jahr. Auch kann eine Berufshaftpflichtversicherung oder Glasversicherung von großen Nutzen sein.

Betriebsversicherten der Axaversicherung

Es werden eine Reihe sinnvoller Branchenlösungen vorgenommen. Das umfasst unter anderem auch eine Rechtsschutzversicherung, die im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung angeboten wird und nicht nur für das Unternehmen, sondern auch für die Mitarbeiter gelten. Die Betriebshaftpflicht der AXA Versicherung gehört unserer Meinung zu den besten betrieblichen Haftpflichtversicherungen, die es auf dem Markt gibt.

Jetzt vergleichen

Kontakt zum Anbieter

Anschrift AXA Konzern
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
Telefon: 01803/ 5566 22
Fax: 01805/ 2922 31
Email: service@axa.de