Betriebshaftpflichtversicherung berechnen

Eine pauschale Berechnung einer Betriebshaftpflicht gibt es nicht, lediglich Richtwerte können bei der Berechnung zur Verfügung gestellt werden. Denn die Kosten hängen immer auch von den Risiken der Branche, der Anzahl der Mitarbeiter als auch der Deckungssumme ab. Es gibt jedoch Möglichkeiten, den Beitrag zu mindern. In erster Linie empfiehlt sich eine Selbstbeteiligung für die Versicherten. Rechner können immer nur eine grobe Orientierung liefern, eine feste Zusage empfiehlt sich bei den Berechnungen jedoch nicht. Mit unseren Experten können Sie eine auf Sie zugeschnittene Tarifberechnung erhalten. 

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Online-Berechnung ist kaum möglich

Rechner

Betriebshaftpflichtversicherung berechnen

Unternehmen unterscheiden sich im Risiko, in der Unternehmensgröße und bei den zu versicherten Schäden. Entscheidend bei der Berechnung ist die Versicherungssumme, die nicht unter 3 Millionen Euro liegen sollte. Denn im Schadensfall können Schadensersatzforderungen von Kunden viele Millionen Euro ausmachen. Somit sollte auch der Versicherungsschutz angepasst werden. Das gilt auch im Rahmen einer privaten Haftpflichtversicherung, nicht nur bei einer betrieblichen Absicherung für Firmen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Weitere Leitungen einer Haftpflicht online ermitteln

Versicherte Unternehmen sollten bei der Absicherung darauf achten, dass auch weitere Leistungen im Versicherungsschutz enthalten sind. So können zum Beispiel auch die Kosten bei einem Schlüsselverlust der Firma erstattet werden. Denn dieses Risiko versichern Haftpflichtversicherer mit bis zu 25.000 Euro ab, wenn der Schaden selbst verursacht worden ist. Eine betriebliche Haftpflichtversicherung sollte auch bei Vermögensschäden mit mindestens 250.000 Euro haften. Bei Personen- und auch bei Sachschäden sollten die Leistungen jedoch bei mindestens drei Millionen Euro liegen.

Was ist, wenn Ansprüche der Kunden nicht berechtigt sind

Im Vertrag einer Betriebshaftpflicht ist vereinbart, dass Leistungen nicht nur bei einen selbst verursachten Schaden erfolgen, sondern eben auch bei nicht gerechtfertigten Forderungen durch die Kunden oder anderer Personen. Die Versicherten erhalten Leistungen sogar bis vor dem Gericht. Der Anbieter kommt für alle mit dem Betrieb in Zusammenhang stehenden Kosten auf. Weitere Informationen zum Thema Rechner, günstige etriebshaftpflichtversicherungen, Berufshaftpflicht und versicherte Risiken im Rahmen einer Haftpflichtversicherung auch auf diesem Beitrag.

Preisrechner nutzen, um Angebote zu erhalten

Um vor berechtigen und unberechtigten Ansprüchen geschützt zu sein, können sich Selbstständige mit einer Betriebshaftpflichtversicherung oder einer Berufshaftpflicht absichern. Meist übernehmen sie die Haftung für Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden. Durch ein Vergleichsrechner können die Interessenten leicht einen Versicherungsvergleich durchführen. Je nach Tätigkeit unterschieden sich die Policen im Leistungsniveau erheblich von einander. Die Versicherungsgesellschaft AXA und Arag sind im Bereich der Gewerbeversicherung sehr stark vertreten.

Versicherer haben sich bei der Berechnung spezialisiert

Es gibt etliche Tarife im Bereich der betrieblichen und beruflichen Haftpflicht für eine Firma oder Freiberufler. Nicht immer erhalten die Versicherten eine passende Absicherung bei der jeweils ausgeübten Tätigkeit. Anbieter wie beispielsweise die ARAG Versicherung bieten andere Leitungen als zum Beispiel die AXA, die sich vor allem im Bereich IT spezialisiert hat. Es müssen nicht immer auch die günstigsten Anbieter die besten sein. Aus diesem Grund sollten in der Berechnung auch die wichtigsten Leistungen eingeschlossen werden. Das Berechnen sollte bereits vor dem Antrag erfolgen. Auch hier können Sie einfach und direkt die Anbieter vergleichen.

Beitrag der Versicherungen mit Beitragsrechner ermitteln

Ein Versicherungsvergleich wie bei KFZ-Versicherungen ist im Zusammenhang mit der Betriebshaftpflicht und Berufshaftpflichtversicherung weniger leicht möglich. Denn Berufe im Handel setzen andere betriebliche Risiken voraus als die Tätigkeit eines Mediziners. Wer eine günstige Betriebshaftpflichtversicherung sucht, der kann mit der Gesellschaft im Schadenfall meist auch eine Eigenbeteiligung im Versicherungsschutz vereinbaren. Was die Versicherung für den Betrieb und dem Freiberufler noch zu bieten hat:

  • Mitversichert werden Schäden von mehr als 1 Mio. €
  • Ansprüche gegen Dritten
  • Mit dem Abschließen gibt es auch eine Beratung wie bei der ARAG

Nutzen Sie auch unseren Vergleichsrechner und erhalten eine Absicherung im Beruf.

Jetzt Vergleich anfordern >

Beratung ist besser als Vergleichsrechner

Im Bereich einer privaten Haftpflichtversicherung werden mittlerweile sehr gute Online-Rechner zur Verfügung gestellt. Das Berechnen ist in diesem sehr viel einfacher als für Firmen. Denn auch die Gefahren, die versichert werden sollten, sind ganz andere als im privaten Bereich des Lebens. Außerdem sollte eine Gesellschaft auch im Ausland eine Haftung übernehmen und über drei Mio. Euro im Schadenfall zur Verfügung stellen. Eine Haftung für die Mitarbeiter ist ebenfalls in der Absicherung enthalten. Immer auf dem Laufenden sein, wenn es um aktuelle Nachrichten rund um das Thema Haftpflicht für Privat, Beruf und den Vierbeiner geht. Alles Weitere zum Thema Tätigkeitsschäden, Haftpflichtkasse Darmstadt und weitere Anbieter gibt es auch auf https://www.haftpflichtversicherung-testberichte.de/news/.

Berufshaftpflichtversicherung Tarifrechner

Es gibt bestimmte gesetzliche Vorgaben auch für eine Berufsgruppen. Denn für unter anderem Mediziner, Architekten und Juristen ist eine berufliche Absicherung vorgeschrieben. Aber nicht überall können Versicherungsnehmer auch eine Versicherung abschließen wie der Versicherungsvergleich zeigt. Das gilt besonders dann, wenn der Kunde als Hebamme tätig ist. Denn abgedeckt werden müssen auch in diesem Schutz Leistungen im Bereich Personenschäden, Sachschäden und Vermögensschäden. Meist ist den Gesellschaften das Risiko zu hoch, eine Leistung wird nicht angeboten.

Welche Risiken noch mitversichert werden sollten

Die Tarif im Bereich der Haftpflicht sollten auch eine Forderungsausfalldeckung anbieten. Das bedeutet, dass die eigenen Anbieter auch dann zahlen, wenn andere Ihnen einen Schaden zugefügt haben und selbst keine Versicherung haben, die den Schaden deckt. Die Zahlung durch den Dritten kann auch nicht mit dem Firmen- oder Privatvermögen vollstreckt werden. Aus diesem Grund kann der eigene Beitrag etwa höher ausfallen, der Einschluss kann sich jedoch als lohnend erweisen. Auch hier können Sie Kontakt mit unseren Sachverständigen aufnehmen und sich über die Möglichkeiten der jeweiligen Berufe eine Beratung einholen.

Betriebshaftpflichtversicherungen richtig berechnen

Den Beitrag im Vorfeld online berechnen, das ist ein schwieriges Unterfangen. Denn die Beiträge hängen von sehr vielen Faktoren ab, die mit einem Rechner nicht so schnell ermittelt werden können. Vergleichen Sie auch hier die besten Tarife und lassen sich von unseren Experten beraten, wenn Sie Interesse gefunden haben sollten.

Jetzt Vergleich anfordern >

Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Haftpflichtversicherung Test.

Die Kommentare wurden geschlossen.