CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test

Ein Blick auf die aktuellen Testergebnisse zeigt, dass die CosmosDirekt im direkten Vergleich weit vorne landet. Während die Risikolebensversicherung oder die KFZ-Versicherung wiederholt ausgezeichnet wurden, ist es um die Privathaftpflicht etwas ruhiger. Zwar bestätigt ein relativ aktuelles Testurteil von Finanztest, dass die Privathaftpflichtversicherung von CosmosDirekt gut mit anderen Gesellschaften mithalten kann, doch weitere neuere Testurteile sind im Augenblick zur privaten Haftpflicht nicht veröffentlicht.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test

Haftpflichtversicherung Test

CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test

Finanztest hat im Dezember 2014 erneut den Versicherungsmarkt für die private Haftpflicht bewertet. Zum kompletten Haftpflichtversicherung Test. Beurteilt wurden 90 Familientarife, über 60 Tarife wurden mit „Sehr gut“ oder „Gut“ bewertet. Erforderlich war mindestens ein Grundschutz, der unter anderem aus der Abdeckung von Allmählichkeitsschäden, von Computerschäden, von Schäden in häuslichen Abwässern und von Mietsachschäden bestand. CosmosDirekt konnte sich mit dem Comfort-Tarif auf Rang 55 von 90 Tarifen behaupten, das entsprach einer Note 2,0. Noch im August 2008 erzielte der Tarif in der gleichen Untersuchung ein „Befriedigend“ mit einer Note 2,6. Das zeigt, dass sich der Comfort-Tarif im direkten Vergleich leicht verbessert hat.

Jetzt Vergleich anfordern >

Autoversicherung im Qualitätstest der Verbraucherinstitute

Die Autoversicherung ist in den Varianten Basis und Komfort erhältlich. Focus Money hat in der Ausgabe 39/2014 (Stand 2017) den Standardtarif mit dem Urteil „Bester KFZ-Versicherer“ ausgezeichnet. Zum KFZ-Haftpflicht Test.

Bewertungstest im Haftpflichttarif

Laut CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test schneidet in der Bewertung der Verbraucher in der Regel mit guten Noten ab. Das zeigt, dass die Versicherten mit dem Konzept als Direktversicherer und dem Verzicht auf die persönliche Beratung gut umgehen können.

Hundehaftpflicht im Praxistest schneidet gut ab

Die Tierhalterhaftpflicht wird für Hunde- und Pferdehalter in den Varianten Basis und Comfort angeboten. Die Tierhalterhaftpflicht ist ein zusätzlicher Baustein der privaten Haftpflicht, der separat abgeschlossen wird und die Gefährdungshaftung des Tierhalters abdeckt. Zum Hundehaftpflicht Test.

Private Haftpflichtversicherung kann im Kostentest mit günstigen Konditionen punkten

Eine private Haftpflichtversicherung ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, doch sie ist dringend zu empfehlen, wenn man Haus und Hof vor dem finanziellen Zugriff eines Geschädigten schützen will. Mit dem umfangreichen Schutz der Privathaftpflicht von CosmosDirekt hat der Versicherte ein individuelles und günstiges Versicherungskonzept an der Hand.

Kunden machen den Erfahrungstest

Nach den gängigen Testberichten zu urteilen, sind die Versicherten mit der CosmosDirekt recht zufrieden. Dies bestätigt das Ergebnis der letzten KUBUS-Studien zur Kundenzufriedenheit. Die fehlende persönliche Beratung wird also durch die Online-Betreuung gut aufgefangen.

Zur Historie der CosmosDirekt Versicherung

Die CosmosDirekt gilt als der größte Direktversicherer auf dem deutschen Versicherungsmarkt (Unternehmenswebseite). Die Gesellschaft propagiert, im Internet, am Telefon oder per E-Mail rund um die Uhr für die Kunden zur Verfügung zu stehen. Gezielte Informationen und hohe Beratungsqualität machen das Angebot von CosmosDirekt aus, sie sind gekoppelt mit modernem Service. Dabei steht das „Direkt“ für die direkte Beratung und für den direkten Kostenvorteil, der an den Kunden weitergegeben wird.

Heute deckt die Gesellschaft nahezu alle Versicherungsprodukte ab und ist damit für Privatkunden interessant, die auf günstige Kosten fokussieren und auf eine Beratung vor Ort verzichten können. In den unabhängigen Leistungsvergleichen nimmt die Gesellschaft immer wieder einen der führenden Plätze ein.

Dies gilt nicht nur für die private Haftpflicht, sondern auch für unzählige weitere Produkte aus der breiten Versicherungslandschaft des Direktversicherers.
Die private Haftpflicht wird bei CosmosDirekt wird in zwei Varianten angeboten. Während der Basis-Schutz als günstige Absicherung gedacht ist, zielt die Comfort-Variante auf eine Erweiterung der Leistungen ab.

Einzelne Berufsgruppen erhalten besonders günstige Prämien, so zum Beispiel Akademiker. Wer sich für eine längere Laufzeit des Vertrags entscheidet, profitiert im Gegenzug von einem zusätzlichen Rabatt. Und schließlich garantiert die Gesellschaft im Schadenfall eine Erstattung innerhalb von sieben Tagen, anderenfalls erhält der Kunde sein Geld zurück. Das macht die Privathaftpflicht von CosmosDirekt zu einer interessanten Alternative für alle, die nicht zwingend auf eine persönliche Beratung abstellen.

Einen Überblick über die besten Anbieter

Qualität hat sich gehalten- auch im Ausland

Ein weiterer Test der Stiftung Warentest bewies im Jahr 2012, dass die Qualität der Versicherung sich halten konnte. Getestet wurden damals der Basis- und Comforttarif, welche beide mit dem Urteil „Gut“ ausgezeichnet wurden. Der Basistarif schnitt mit der Note 2,2 ab, der Comforttarif mit glatt 2,0. Bei beiden Versicherungen ist eine günstige Jahresprämie ermittelt worden, dazu kommt eine hoch angesetzte Deckungssumme von 5 Millionen Euro (Basis) und 10 Millionen Euro (Comfort).

Wie hat die Stiftung getestet

In dem neueren Test wurden insgesamt 250 Familientarife von 72 Privathaftpflichtversicherern geprüft. Das Urteil wurde anhand der Verbraucherfreundlichkeit und den Vertragsbedingungen ermittelt. Demnach lässt sich schließen, dass die CosmosDirekt einen guten Kundenservice aufweist, auf den man sich im Notfall verlassen kann. Selbst Zusatzleistungen wurden geprüft und je nach Versicherer gab es diese auch ohne Aufpreis. Innerhalb des Comfort-Tarifes bietet der Versicherer laut CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test bereits gute Leistungen, die eine zusätzliche Versicherung nicht erfordern.

Die Tarife im Detail

Der Basistarif, der eine Deckungssumme bis zu 5 Millionen Euro beinhaltet und Vermögensschäden von 250.000 Euro abdeckt, übernimmt auch die Zahlung von Mietsachschäden bis zu einer Höhe von 500.000 Euro. Des Weiteren sind Baumaßnahmen abgesichert, die nicht höher sind als 50.000 Euro. Kommt es zu Schäden beim Datenaustausch, übernimmt die Versicherung bis zu 300.000 Euro. Berücksichtigt wird auch das Hüten fremder Hunde, die Vermietung einer Einliegerwohnung und Allmählichkeitsschäden.

Mehr Leistungen bei Comfort-Tarif

Der Comforttarif bietet neben der Grundausstattung des Basistarifs weitere Extras. So wird ein Forderungsausfall bis zu einer Million Euro gezahlt, der private Schlüsselverlust (15.000 Euro), sowie Sachschäden am Arbeitsplatz (10.000 Euro). Selbst die Aufsicht einer Tagesmutter oder Babysitters deckt die Versicherung ab. Jene die gerne Modellfahrzeuge bauen oder surfen gehen, können sich mit der Comfort-Versicherung wohlfühlen, denn sie beinhaltet eine Versicherung für beides.

Jetzt Vergleich anfordern >

Familienmitglieder sind bestens abgesichert

Wenn der Versicherte deliktunfähige Kinder hat, zahlt die Versicherung Schäden bis zu einer Höhe von 3.000 oder 10.000 Euro, je nach Tarif. Selbst volljährige Kinder sind versichert, sofern sie arbeitslos sind. Ein zusätzlicher Schutz ist für Paare ohne Kind in der Comfort-Versicherung enthalten, sofern ein alleinstehender Familienangehöriger im gleichen Haushalt lebt. Dies ist ungewöhnlich für eine Versicherung, daher eignet sich der Tarif auch für Alleinerziehende mit Kindern.

Die verschiedenen Arten einer Haftpflicht im Test

Diensthaftpflichtversicherung der ComosDirekt

Für Lehrer oder Erzieher bietet die CosmosDirekt einen speziellen Tarif, der Schäden zahlt, sobald dem betrauten Schützling etwas zustößt oder er einen Schaden verursacht. Auch hier sind wieder ähnliche Leistungen wie bei der regulären Haftpflichtversicherung zu erwarten. Die Deckungssumme beträgt ebenfalls 5 oder 10 Millionen Euro. Dem Versicherten steht ein Basis- und ein Comforttarif zur Auswahl. Eine solche Versicherung empfiehlt sich immer, sofern man in seinem Beruf viel mit Kindern oder anvertrauten Personen zu tun hat und Aufsicht führen muss.

Auch andere Versicherungen werden angeboten

Die Tierhalterhaftpflicht wurde bereits genannt. Daneben bietet die CosmosDirekt eine Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung an, die sich für Haus- und Grundbesitzer eignet. Geschieht nämlich etwas durch das Haus oder einem auf dem Grundstück befindlichen Element, kann dies den Hausbesitzer teuer zu stehen kommen. Dazu zählen auch Schäden, die beispielsweise durch nicht geräumte Wege im Winter entstehen. Die Versicherung ermöglicht eine optimale Absicherung.

Für alle Bauvorhaben über 50.000 Euro

Wenn ein Bauvorhaben höher ist als 50.000 Euro, dann empfiehlt sich eine weitere Versicherung der CosmosDirekt: Die Bauherrenhaftpflichtversicherung. Sie sichert den Bauherren ab, sofern es auf der Baustelle zu einem Unfall kommt. Natürlich wird er dazu angehalten, die Baustelle so gut wie möglich abzusichern, doch ganz gefeit ist man niemals, wenn man sich ständig innerhalb von Gefahrenzonen aufhält. Außerdem ist die typische Dachpfanne auf dem Kopf eines Passanten ein weiteres Beispiel für derartige Fälle, für die man sich absichern muss.

Die Höhe der Beiträge

Bei den beiden Grundtarifen der privaten Haftpflichtversicherung fallen Jahresprämien von 54 und 90 Euro an. Die Prämien lassen sich nicht weiter minimieren, sind jedoch regulär schon gering, sofern man sie jährlich zahlt. Wird die Versicherungsprämie dagegen noch weiter aufgeteilt, können höhere Kosten entstehen. Die CosmosDirekt ist jedoch darauf bedacht, die Prämie so gering wie möglich zu halten. Angesichts der angebotenen Leistungen gehört die Versicherung jedoch zu den Anbietern, deren Versicherungsprämie gering ausfällt.

Einschränkungen der Antragsteller

Unter gewissen Bedingungen nimmt der Anbieter einen Antragsteller nicht in die Versicherung auf. Hierbei variieren die jeweiligen Haftpflichtversicherungen erheblich. Während beispielsweise bei der Tierhaftpflichtversicherung bestimmte Hunde nicht versichert werden können, nimmt sich die Versicherung den Vorbehalt heraus, Menschen mit besonders risikobelasteter Vergangenheit nicht in die Privat-Haftpflicht aufzunehmen. Dies ist meist der Fall, wenn der Antragsteller der Versicherung bekannt ist und es vergangenheitstechnisch bereits Schwierigkeiten gab.

Kündigung der Versicherungen

Wie bei vielen Versicherungsanbietern bietet auch die CosmosDirekt eine Kündigungsfrist von drei Monaten an. Wichtig ist, dass man bei besonderen Ereignissen im Leben die Police anpassen lässt, weil eine spätere Veränderung vor dem nächsten Kündigungszeitraum nicht mehr möglich ist. Diese Ereignisse können eine Hochzeit oder die Geburt eines neuen Familienmitgliedes sein. Wichtig ist dabei immer, sich beim Versicherer zu melden und ihn über die Veränderung zu unterrichten wie der CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test klar macht.

Fakten zur CosmosDirekt bis 2017

Die CosmosDirekt hat ihren Sitz in Saarbrücken und beschäftigt 1070 Mitarbeiter. Die Aktiengesellschaft wurde im Jahr 1950 gegründet als sogenannte „Vereinigte Saarländische Volkshilfe und Terra Volks- und Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft“. Den heutigen Namen erhielt die Gesellschaft im Jahr 1960. In den bundesdeutschen Wettbewerb kehrte das ursprünglich deutsche Unternehmen, welches nach dem 2. Weltkrieg zur französischen Besatzungszone gehörte, im Jahr 1959. Im Jahr 1994 wurde es zum größten Risiko-Lebensversicherer Deutschlands gekürt.

Heutiger Stand des Versicherers

Im Jahr 1996 stieg die CosmosDirekt im Bereich der e-commerce ein, womit sie einen Ausbau starten konnte. Das Internet-Konzept löst die typische Art der Versicherungsvermittlung ab. Im Jahr 2003 wurde die Versicherung zum größten Direktversicherer Deutschlands gekürt und hält sich seit 2007 auf dem achten Platz der größten Direktversicherern innerhalb von Europa. Im Jahr 2013 schaffte es der Anbieter auf Platz 1 der weltweit größten Direktversicherern in der Sparte Leben.

CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test und Erfahrungen

Der CosmosDirekt Haftpflichtversicherung Test zeigt, dass sich die Versicherung sehr stabil gehalten hat, seit ihrem ersten Vergleich der Stiftung Warentest. Neben der privaten Haftpflicht bietet der Versicherer weitere Tarife für Haustiere, Bauvorhaben oder Diensthaftpflichtversicherungen. Wer zur CosmosDirekt geht und sich dort versichern lässt, erhält in jedem Fall eine Versicherung bei dem größten Direktversicherers weltweit.

Jetzt Vergleich anfordern >
Kontakt zu dem Unternehmen:

Hauptverwaltung:

Halbergstraße 50
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681-966-6666
Telefax: 0681-966-6633
Web: www.cosmosdirekt.de