DEBEKA Haftpflichtversicherung Test und Bewertung

Im Sommer wurde die Debeka von der MSR Consulting Group in Köln als Versicherer in der Kubus-Analyse 2014 mit „Hervorragend“ bewertet. Dabei war die Gesamtzufriedenheit der Kunden mit dem Versicherer ebenso „Hervorragend“ wie das Preis-Leistungs-Verhältnis mit der Bestnote beurteilt wurde. Damit liegt die Debeka als Versicherungskonzern in der Kundenzufriedenheit unter den deutschen Versicherern weit vorne.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

DEBEKA Haftpflichtversicherung Test laut Stiftung Warentest (Stand 2017)

DEBEKA Haftpflichtversicherung Test und Bewertung

Der letzte bisher bekannte Test von Stiftung Warentest wurde Ende 2014 durchgeführt. Die Debeka konnte mit dem Tarif Top das Qualitätsurteil „sehr gut“ (1,5) erreichen. Für den Testsieg hat es nicht gereicht, da die Deckungserweiterung eher als durchschnittlich zu bewerten sind. Der Tarif Standard erhielt von den Prüfern eine Gesamtnote von 1,9. Der Grundschutz ist sehr gut. Doch die Deckungserweiterungen sind hier nur ausreichend.

Kosten der Haftpflicht

Die Debeka bietet einen Familientarif für

  • Ehepartner, 
  • Kinder 
  • und Lebenspartner an, die beitragsfrei mitversichert sind.

Singles profitieren von einem sehr günstigen Schutz. Mit der Abstufung in einen Basis-, Standard- und Top-Schutz kann auch der Preis individuell nach Wunsch gestaltet werden. Entscheidet man sich für monatliche Beitragszahlungen, fällt dafür kein Zuschlag an.

Kündigung richtig formulieren

Die Kündigung der Haftpflichtversicherung ist mit einer gesetzlichen Frist von drei Monaten zum Ablauf des Versicherungsjahres möglich. Alternativ kann nach einem regulierten Schaden gekündigt werden. Dieses Recht steht beiden Vertragspartnern zu.

Jetzt vergleichen

Was sagt Finanztest

Die Haftpflichtversicherungstarife der Koblenzer finden sich in den einschlägigen Versicherungsanalysen eher selten. Zwar wird die Gesellschaft in der PKV, in der Lebensversicherung und in unterschiedlichsten Sachversicherungen immer wieder mit den Top-Bewertungen versehen, die Privathaftpflicht nimmt hier allerdings eher eine untergeordnete Bedeutung ein. Im Stiftung Warentest lautet das Urteil auf 1,5.

Vergleich der Police

Im direkten Leistungsvergleich überrascht die Debeka mit ihrer Haftpflicht, platziert sie sich doch nicht ganz so eindeutig auf den vorderen Plätzen, wie es in der PKV und der Lebensversicherung der Fall ist. Hier punktet die Gesellschaft mit Preisen und Leistungen eher eingeschränkt, so dass die Vermutung naheliegt, dass die Privathaftpflicht nicht zu den bevorzugten Schwerpunkten des Versicherers gehört.

Erfahrung zur Haftung

Die Erfahrungen mit der Debeka sind auch in der Haftpflicht außerordentlich gut. Nicht umsonst gilt der Versicherer auf dem deutschen Markt als die Gesellschaft mit den zufriedensten Kunden, dieser Status wurde in unabhängigen Tests auch immer wieder bestätigt. Die Privathaftpflicht macht mit der Schadensregulierung dabei keine Ausnahme, selbst wenn sich die Gesellschaft im Preisvergleich nicht auf den vorderen Plätzen behauptet.

Fakten zum Anbieter

Die Debeka gehört zu den großen Dienstleistern auf dem Allfinanzmarkt, denn anders als viele andere Gesellschaften konzentriert sie sich nicht allein auf die Bereitstellung von Versicherungslösungen. Sie ist in allen Sparten der Finanzdienstleistung präsent und bietet Finanzierungen, Bausparverträge und Kapitalanlagen ebenso an wie Versicherungslösungen. Besonders leistungsstark ist sie in den Bereichen Lebensversicherung und Krankenversicherung. Dort nimmt sie regelmäßig und in allen Tarifvergleichen einen der ersten Plätze ein. Die Krankenversicherung der Debeka wird in den PKV-Rankings als die beste Krankenversicherung am deutschen Markt bewertet.

Jetzt vergleichen

Die Privathaftpflichtversicherung im Detail

Bei der Haftpflicht der Debeka gilt es folgende drei Leistungspakete zu unterscheiden:

  • Das Basis-Paket- Die pauschale Deckungssumme beträgt 5 Millionen Euro im Leistungsfall. Der Versicherungsschutz wird dann günstiger, wenn eine Selbstbeteiligung festgelegt wird. In diesem Paket liegt dieser Selbstbehalt bei 250 Euro.
  • Das Standard-Paket- Bei Personenschäden oder Sachschäden liegt die Versicherungssumme im Standard-Tarif bei bereits 50 Millionen Euro. Auch auf eine Selbstbeteiligung wird in dieser Police seitens des Versicherers im Leistungsfall verzichtet.
  • Das Top-Paket- In dieser Haftpflicht haben Kunden die Option weitere Deckungserweiterungen zu erhalten. Der Koblenzer Versicherer sieht dabei die Schadensersatz-Ausfalldeckung als wichtigsten Zusatz an.

Überblick der Vorteile

Mitglieder der Debeka erhalten nicht nur „günstige Preise“, sondern auch einen „24-Stunden-Schadenservice“. Es können neben dem Hauptversicherten auch Kinder und Lebenspartner mitversichert werden. Im Familien-Tarif gilt eine beitragsfreie Mitversicherung. Die Kunden haben zudem eine Wahlmöglichkeit zwischen den angebotenen Tarifen. Singles erhalten eine günstige Absicherung auch bei einem Einjahresvertrag. Auch für Studenten bietet die Gesellschaft eine Beitragsersparnis.

Einen Überblick über die besten Anbieter

Die Berufshaftpflicht schützt

Für Angestellte des öffentlichen Dienstes bietet das Unternehmen nicht nur eine private, sondern auch eine berufliche Haftpflichtversicherung an. Mit der so genannten Amtshaftpflichtversicherung werden Schäden bis zu einer Deckungssumme von 5 Millionen Euro übernommen. Die Voraussetzung ist dabei, dass es sich um dienstlich verursachte Schäden handelt. Was noch versichert wird:

  • Die „Dienstschlüsselhaftpflichtversicherung“ kann als Zusatzversicherung beantragt werden und bietet bei Verlust eines Schlüssels einen umfangreichen Versicherungsschutz.
  • Schutz auch „von fiskalischem Eigentum“ sowie bei „Dienstfahrzeugregress“
  • Für Vermögensschäden kann eine Versicherungssumme von bis zu 500.000 Euro gewählt werden.

Detaillierte Informationen und alle wichtigen Testergebnisse finden Sie auch hier.

Was die Tierhalterhaftpflicht zu bieten hat

Bei der Debeka gibt es auch eine Haftpflicht für Hunde und Pferde zu bekommen. Sollte Ihr Vierbeiner einen Schaden selbst verursachen, so haften die Halter mit ihrem privaten Vermögen. Und das in vollem Umfang. Dabei greift der Versicherungsschutz nicht nur in Deutschland, sondern auch im gesamten Raum der Europäischen Union (EU). Mehr zum Thema Hundehaftpflicht auch unter https://www.haftpflichtversicherung-testberichte.de/hundehaftpflicht-test-und-testsieger/ .

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Versichert werden können nicht nur Eigentumswohnungen und ein Wohngebäude, sondern auch unbebaute Grundstücke. Dabei sieht der Versicherer eine Deckungssumme von bis zu 5 Mio. Euro im Schadensereignis vor. Auch eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung kann hier abgeschlossen werden.

Jetzt vergleichen
Welche Versicherungen noch im Angebot stehen

Die Debeka Versicherung bietet Versicherungen und Tarifrechner in nahezu allen Bereichen an:

  • Private Krankenversicherung, Hausratversicherung und Unfallversicehrung
  • KFZ-Versicherung, Reiseversicherung, Verkehrsrechtsschutz, Riester-Rente und Rürup-Rente
  • Lebensversicherung, Privatrente und Wohngebäudeversicherung
  • Gewässerschadenhaftpflicht und Versicherung gegen Schäden an Öltanks
  • Elementarschadenversicherung und fast jede private Rente im Bereich der Altersversorgung

Auch der Riester-Vertrag und die Basisrente erhalten gute Noten im Test. Weiterhin können die Kunden bei der Bausparkasse selbstverständlich auch Bausparen.

Wassersporthaftpflicht Spezialversicherung

Es klingt ein wenig kurios, dennoch bietet es Wassersportlern eine gute Absicherung bei einem Schaden. Denn die Wassersporthaftpflichtversicherung kommt immer dann für einen Schaden auf, wenn Sie eine Person oder einen Gegenstand verletzt oder beschädigt haben sollten bzw. Eigentum geschädigt haben. Für Jäger gibt es noch eine Jagdhaftpflicht abzuschließen.

Haftpflichtversicherung im Detail

Die Debeka bietet in nahezu allen Bereichen einen guten Versicherungsschutz. Das gilt auch für die Haftpflichtversicherung, die in drei Ausprägungen erhältlich ist. Für Studenten und Jungakademiker gibt es noch weitere Rabatte. Die Testergebnisse und die Kundenbewertungen sprechen eine deutliche Sprache. Auch wir können den Haftpflichtschutz der Koblenzer Gesellschaft nur empfehlen. Sollten Sie Interesse haben, dann vergleichen Sie noch jetzt die besten Anbieter bei uns.

Neue Ergebnisse weisen Verbesserungen auf

Die Debeka wurde im Jahr 2012 erneut von der Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Dieses Mal mit dem Standard- und dem Top-Tarif. Diese beiden Tarife wurden mit dem Urteil „gut“ versehen. Der Top-Tarif schnitt sogar mit 1,6 in der Bewertung ab. Dementsprechend lässt sich schließen, dass die Debeka ihre Bedingungen in der Haftpflichtversicherung erheblich verbessert hat. Die Versicherungssumme liegt bei beiden Tarifen zwar gleich, bei 8 Millionen Euro, doch ist die Versicherungsprämie jeweils unterschiedlich.

Die Bewertungskriterien

Die Bewertungskriterien der Stiftung Warentest waren innerhalb des Tests so gesteckt, dass etwa 250 Familientarife von 72 Privathaftpflichtversicherern unter die Lupe genommen wurden. Innerhalb der Tarife sind 73 unterschiedliche Tarife enthalten, die mit dem Urteil „sehr gut“ bewertet wurden. 37 Tarife erhielten das Urteil „gut“. Ein besonderes Bewertungskriterium war, dass sämtliche Basisabsicherungen innerhalb der Versicherungspolicen enthalten waren. Außerdem standen nur Tarife zur Prüfung, die keinerlei Selbstbeteiligung beinhalteten.

Weitere Details zu den Leistungen der Tarife

Das Top-Paket wird vom Versicherer regulär empfohlen, da es mit zusätzlichen Deckungserweiterungen versehen werden kann. Wichtig dabei erachtet das Unternehmen die Schadenersatz-Ausfalldeckung, die bei Existenzgefährdungen zum Einsatz kommt, falls der Schädiger keine eigene Versicherung aufweist. Innerhalb des Top-Paketes sind weitere Leistungen enthalten. So gibt es die Kinderschadenklausel, die Kinder ohne Prüfung bis zu 50.000 Euro absichert, sofern die Aufsichtspflicht verletzt wird.

Was sonst noch mitversichert ist

Neben den genannten Bedingungen ist auch eine Mitversicherung eines Ein- oder Zweifamilienhauses möglich. Selbst wenn das Objekt an einen Einlieger vermietet ist. Innerhalb des Auslands deckt die Versicherung innerhalb Europas sämtliche Schäden ab, ohne dass eine zeitliche Begrenzung besteht. Hütet jemand gelegentlich einen fremden Hund oder ein Pferd, ist der Hüter ebenfalls versichert. Wenn es keine Einwendungen fehlender Haftung bei Gefälligkeitshandlungen gibt, steht die Versicherung mit bis zu 50.000 Euro zur Verfügung.

Kleintiere sind immer versichert

Auch wenn es eine spezielle Versicherung für Hunde und Pferde bei der Debeka gibt, so sichert das Unternehmen auch kleinere Haustiere ab. Zerstört beispielsweise ein Kaninchen ein Tischbein des Wohnzimmertisches, weil der Urlaubshüter es hat im Wohnzimmer laufen lassen, ersetzt die Versicherung diesen Schaden. Ebenfalls versichert sind Meerschweinchen, Katzen und Ziervögel. Für alle anderen Tiere muss eine eigene Versicherung abgeschlossen werden, die in Form einer Tierhalterhaftpflicht bei der Debeka erhältlich ist.

Jetzt vergleichen

Vorteile für Beschäftigte im öffentlichen Dienst

Die Debeka bietet Personen, die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, eine Versicherung der beruflichen Haftpflichtrisiken an. Hierbei handelt es sich um eine Berufshaftpflichtversicherung, die speziell für den öffentlichen Dienst von der Debeka angeboten wird. Die Beiträge für die Versicherung sind nicht nur günstig, sondern es gibt für Singles und monatliche Beitragszahlung weitere Vergünstigungen. Versicherte können sich zwischen unterschiedlichen Leistungspakten entscheiden, damit die Versicherung auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

CampusCompact – Die Haftpflichtversicherung für Studenten und junge Akademiker

Die Debeka bietet ein weiteres Spezialpaket an, welches besonders für Studenten und Jung-Akademiker geeignet ist. Das Angebot besteht aus einer Haftpflichtversicherung, die auch von Erwachsenen der entsprechenden Gruppen zur Verfügung steht und besonders günstig ist. Innerhalb dieses speziellen Modells sind Möglichkeiten gegeben, eine Krankenversicherung für Auslandssemester abzuschließen. Ist man demnach Student oder junger Akademiker, hält die Debeka viele Tarife bereit, die sich den Anforderungen entsprechend anpassen lassen.

Mögliche Ablehnungsfälle für die Übernahme von Haftpflichtschäden

Selbstverständlich behält sich die Versicherung vor, einen Haftpflichtschaden nicht zu übernehmen. Dies kann immer geschehen, sofern die Schuld des Versicherten nicht erwiesen ist. Auch kann ein Gutachter zur Lösungsfindung hinzugezogen werden. Ebenfalls ist die Ablehnung möglich, sofern der Versicherte das Maß der Deckungssumme bereits überschritten hat, oder innerhalb der Vergangenheit bereits negativ aufgefallen ist. In diesem Fall hat der Versicherer auch das Recht zur Kündigung.

Die Höhe der Versicherungsprämie- Bewertung für die Familie

Die Höhe der Versicherungsprämie liegt laut dem letzten Test der Stiftung Warentest bei 94 Euro (Standard) und 118 Euro (Top). Die Versicherungsprämie ist dementsprechend im Durchschnitt, aber etwas teurer als die der Spitzenreiter innerhalb des Tests. Dennoch lässt sich bei einer hohen Deckungssumme von 8 Millionen Euro bei sämtlichen Tarifen keine negative Äußerung tätigen. Die Debeka hat einen guten Beitragssatz, der die Versicherung jedoch auch wert ist, da sie gute Leistungen bietet.

Top-Paket- Inwiefern sich die Prämie verringern lässt

Die Debeka bietet auch die Möglichkeit an, die Prämie jährlich vom Versicherer einzufordern. In diesem Fall ist die Option gegeben, dass sich auch der Beitrag um ein paar Euro verringert. Leider ist dieses Verfahren nicht für jeden zu bewerkstelligen, weswegen es nicht für jeden in Frage kommt. Es ist jedoch eine gute Möglichkeit, um ein paar Euro einzusparen. Auch wertet die Debeka es als günstiger, sofern ein Lastschriftverfahren in Anspruch genommen wird, statt einer manuellen Überweisung.

Warum sich eine Haftpflichtversicherung als so wichtig erweist

Eine Haftpflichtversicherung ist nach wie vor keine Pflicht. Sie wird jedoch von jedem Versicherer empfohlen. Kommt es irgendwann einmal zu einem Schaden, den man selbst oder eines der Kinder verursacht hat, kann man auf die Haftpflichtversicherung zählen, die den Schaden übernimmt. Je nach Tarif ergeben sich weitere Leistungen, die von der Versicherung unterstützt werden. Das Problem hierbei ist nicht der Schaden, sondern die dabei entstehenden Kosten, die nicht selten Millionenhöhe erreichen können.

Hohe Deckungssumme ist wichtig- auch im Standardpaket

Die Debeka bietet Tarife, in denen die Deckungssumme von 8 Millionen Euro angegeben ist. Kommt es zu einem Personenschaden, muss der Schädiger nicht nur die Arztrechnungen zahlen, sondern ebenfalls Schmerzensgeld und alles, was mit der Rehabilitierung des Geschädigten zusammenhängt. Im Fall eines lebensbedrohlichen Unfalls bedeutet dies für den Versicherten den finanziellen Ruin. Ist man dagegen versichert, übernimmt diese Last die Versicherung.

Daten und Fakten zur Debeka bis 2017

Die Debeka wurde im Jahr 1905 gegründet und hat seinen Sitz in Koblenz. Das Unternehmen beschäftigt 16.713 Mitarbeiter und hat einen jährlichen Umsatz von etwa 12,8 Milliarden Euro. In seiner Geschichte blickt die Debeka auf viele Erlebnisse zurück, der Name der Kasse wurde mehrfach geändert. Debeka ist jedoch nur eine Abkürzung und bedeutet „Deutsche Beamten-Krankenversicherung“. Einige Zeit war das Unternehmen hauptsächlich auf die Zielgruppe der Personen des öffentlichen Dienstes ausgerichtet, inzwischen ist sie für alle Bürger offen.

[/box]

DEBEKA Haftpflichtversicherung im Test 2017: Hohes Leistungsniveau bestätigt

Der Debeka Haftpflichtversicherung Test zeigt, dass die Versicherung sich innerhalb der letzten Jahre erheblich verbessert hat. So schneidet sie im Test von 2014 viel besser ab und erweist sich auch bei den Beiträgen als lohnenswert. Schäden übernimmt die Versicherung viele und bietet gute Leistungen, mit denen man sich gut absichern kann. Im Vergleich sollte man sie in jedem Fall mit einbeziehen, sofern man einen Wechsel in eine andere Versicherung wünscht. Ein Schadensservice wird auch für die Hundehaftpflichtversicherung angeboten.

[/box] Jetzt vergleichen

Hier ein Überblick der ersten 19 Haftpflicht Testsieger aus dem Stiftung Warentest von 2014 (Stand 2017):

TestplatzierungAnbieter TarifTestwertung
Testplatzierung 01AsstelKomfort"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 02HelvetiaKomfort + Baustein Plus"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 03HelvetiaKomfort Vital + Baustein Plus"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 04InterriskXXL"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 05Badische Allg. Exclusiv"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 06GothaerTop mit Plus- Deckung"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 07Haftpflichtkasse DarmastadtKomfort Plus"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 08HDIRundum Sorglos"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 09Öffentl. BraunschweigPremium"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 10Alte LeipzigerComfort (50 Mio)"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 11Alte LeipzigerComfort (20 Mio)"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 12Bruderhilfe
Classic PH Plus"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 13GothaerTOP"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 14Huk24
Classic PH Plus"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 15Huk-Coburg Allg.Classic PH Plus"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 16Janitos
Best Selection"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 17SV Spark.Vers.
Top"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 18VHV
Klassik-Garant + Baustein Exklusiv"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 19AllianzSicherheit Best"sehr gut" 1,0
Kontakt

Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56058 Koblenz
Telefon: (02 61) 4 98 – 46 64
Telefax: (02 61) 4 98 – 55 55
E-Mail: kundenservice@debeka.de