Private Haftpflichtversicherung mit Hund Vergleich

Eine Hundehaftpflicht ist für einen Besitzer von einem Hund in vielen Bundesländer mittlerweile eine Pflichtversicherung. Hunde sollten aber auch in der Regel immer mit einer Hundehaftpflichtversicherung geschützt sein, denn sonst haftet der Halter bei entstanden Schäden mit dem gesamten Privatvermögen. Um den besten Anbieter zu finden ist ein Vergleich unerlässlich.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch hier die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Welche Privathaftpflichtversicherungen Sie hier vergleichen können

  • ARAG-Duesseldorf
  • AXA-Alternative-Versicherung
  • AXA-Versicherung
  • Adam-Riese
  • Adcuri-Wuppertal
  • Alte-Leipziger
  • Ammerlaender-Versicherung
  • Asspario
  • BBV-Versicherung
  • Baden-Badener
  • BavariaDirekt
  • ConceptIF
  • ConceptIF-Pro
  • Concordia-Hannover
  • Degenia-BadKreuznach-Konzept
  • Docura
  • Domcura-Kiel
  • Europa-Versicherung
  • GVO-Versicherungen
  • Generali-Versicherung
  • Gothaer-Versicherung
  • Grundeigentuemer-Hamburg
  • Haftpflichtkasse-Darmstadt
  • HanseMerkur
  • Helvetia-Versicherung
  • Ideal-Versicherung
  • Inter-Versicherung
  • InterRisk-Wiesbaden
  • Interlloyd-Duesseldorf
  • Janitos-Versicherung
  • Konzept-Marketing-B
  • Konzept-Marketing-ZU
  • Maxpool-VPV
  • Medienversicherung-Karlsruhe
  • NV-Versicherung-Neuharlingersiel
  • Nuernberger-Versicherung
  • OOEV
  • Ostangler-Brandgilde
  • Rhion-Versicherung
  • SwissLife-Partner
  • Syncro24-GVO
  • VHV-Hannover
  • Volkswohlbund
  • Waldenburger-Versicherung
  • prokundo

Haftpflichtversicherung Hund Vergleich

Private Haftpflichtversicherung mit Hund Vergleich

Die richtige Deckungssumme ist bei einer Hundehaftpflicht entscheidend. Mindestens eine Million Euro sollte als Versicherungssumme mit dem Versicherer vereinbart werden. Auch die deutsche Versicherungspflicht sieht diese Summe vor. Wer Personen-, Vermögens- und Sachschäden abgedeckt haben will, sollte sich sogar auf eine Deckungssumme von drei Millionen Euro festlegen.

Jetzt vergleichen

Krankenversicherung für Hunde

Neben einer Hundehaftpflichtversicherung wird auch eine Krankenversicherung oder eine OP-Versicherung immer interessanter und auch beliebter bei Hundebesitzern. Die Kosten für den Tierarzt müssen häufig aus eigener Tasche bezahlt werden. Wer aber eine Versicherung besitzt für den endet diese hohe finanzielle Belastung. Bei einer OP Versicherung werden auch die Kosten für die Nachuntersuchung übernommen. Kosten bei Tierärzten mit denen man rechnen muss:

  • Chippen ist Pflicht und kostet bis zu 120 Euro
  • Regelmäßige Impfungen bis zu 60 Euro
  • Beratung ob telefonisch oder persönlich beim Tierarzt bis zu 15 Euro pro Besuch und Hund
  • Für Operationen gibt es keine bestimmte Grenzen

Selbstbeteiligung verringert den Beitrag

Eine Selbstbeteiligung ist eine pauschale Summe, die im Schadensfall vom Hundehalter bezahlt werden muss. Diese beläuft sich in den meisten Fällen auf 150 Euro. Mit einer Selbstbeteiligung verringern sich die monatlichen Beitragskosten. Die meisten Tarife verlangen eine Selbstbeteiligung. Wer darauf verzichten möchte, muss mit höheren Kosten im Monat rechnen.

Inno Rata vergleicht Hundeversicherungen

  • 1 Haftpflichtkasse Darmstadt VVaG THV Komfort Plus €50,000,000 56.667 A ★★
    2 Haftpflichtkasse Darmstadt VVaG THV Komfort Plus €20,000,000 54.667 A ★★
    3 Alte Leipziger Versicherung AG Comfort €20,000,000 53.667 A ★★
    4 Hanse Merkur Allgemeine Versicherung AG Hundehalter-Haftpflichtversicherung €15,000,000 52.000 A ★★
    5 Hanse Merkur Allgemeine Versicherung AG Hundehalter-Haftpflichtversicherung €10,000,000 51.000 A ★★
    6 Interrisk Versicherungs-AG XXL €25,000,000 50.000 A ★★
    7 Hanse Merkur Allgemeine Versicherung AG Hundehalter-Haftpflichtversicherung €5,000,000 50.000 A ★★
    8 Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH Prima Plus €10,000,000 49.667 A ★★
    9 VHV Allgemeine Versicherung AG Klassik-Garant €10,000,000 49.667 A ★★
    10 Degenia Versicherungsdienst AG Optimum €20,000,000 49.333 A ★★
    11 Alte Leipziger Versicherung AG Classic €10,000,000 49.000 A ★★
    12 Konzept & Marketing GmbH Allsafe Select Z2 €15,000,000 48.667 A ★★
    13 Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH Prima €8,000,000 48.667 A ★★
    14 VHV Allgemeine Versicherung AG Klassik-Garant €5,000,000 48.667 A ★★
    15 Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalterhaftpflichtversicherung (TR3) €20,000,000 48.333 A ★★
    16 Degenia Versicherungsdienst AG Premium €10,000,000 48.333 A ★★
    17 Interrisk Versicherungs-AG XXL €10,000,000 48.000 A ★★
    18 HDI Versicherung AG Rundum Sorglos (1004) €50,000,000 47.833 A ★★
    19 KAB GmbH Rundum Sorglos €50,000,000 47.833 A ★★
    20 Konzept & Marketing GmbH Allsafe Select Z2 €10,000,000 47.667 A ★★
    21 Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalterhaftpflichtversicherung (TR3) €10,000,000 47.333 A ★★
    22 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt €25,000,000 47.000 A ★
    23 Interrisk Versicherungs-AG XXL €5,000,000 47.000 A ★
    24 Astra S.A. Versicherung Quality Plus €5,000,000 47.000 A ★
    25 Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalterhaftpflichtversicherung (TR3) €5,000,000 46.333 A ★
Jahresbeitrag der Testsieger

Die Haftpflichtkasse Darmstadt bietet eine sehr guten Versicherungsschutz für nur 67 Euro im Jahr. Hier gibt es keinen Selbstbehalt, einen hohen Leistungsumfang und sogar eine Deckungssumme von fünf Millionen Euro. Wer sich aber für einen Selbstbehalt von 125€ pro Schadensfall entscheidet spart dreißig Euro im Jahr. Angestellte des öffentlichen Dienstes sparen noch mehr bei der Hundehaftpflicht. Bei der Baden-Badener liegt der Selbstbehalt bei 150 Euro und der Jahresbeitrag bei 54,15€.

Leistungen einer guten Haftpflicht

Wer eine gute Versicherung sucht sollte auf folgende Leistungen achten:

  • das Mitversichern von Listen- und Kampfhunden
  • Mietsachschäden sowie Schäden an Mietwagen oder in einer Ferienwohnung sollten versichert sein
  • Leinen- oder Maulkorbzwang ist nicht erforderlich
  • Auch die Kundenbewertungen sollten guten bis sehr gut sein
  • Die Versicherungssumme sollte bis zu 10 Millionen Euro möglich sein
  • Das Tier sollte sowohl in Deutschland als auch im Ausland versichert sein
  • Werden weitere Hunde angeschafft, sollt es Rabatte geben

Welche Anbieter guten Versicherungsschutz bieten

Andere Tierhalter bewerten die Ideal, NV; Baden-Badener und die HKD mit sehr gut. Sie bieten sehr viele Leistungen zu einem akzeptablen Preis. Kampfhunde werden bei so gut wie jeder Versicherung gesondert behandelt. Hier muss ein Risikozuschlag bezahlt werden. Eine gute Hundehaftpflichtversicherung versichert aber auch Listenhunde. Generell sollten Hundewelpen mitversichert werden.

Jetzt vergleichen

Ansprüche Dritter abwehren

Die Absicherung sollte mit Beginn der Versicherung eintreffen. Wie auch mit der privaten Haftpflicht sollten unbegründete Ansprüche Dritter abgewiesen werden. Somit ist sie gleichzeitig auch eine Rechtsschutzversicherung. der verzicht auf eine Hundehaftpflicht birgt ein hohes finanzielles Risiko. Ein Unfall ist schnell geschehen, wenn der Hund auf die Straße rennt und ein Auto ausweichen muss und somit einen Verkehrsunfall verursacht. Die Privathaftpflicht deckt Hunde nicht ab.

Listenhunde & Pflichtversicherung 2017 & 2018

Wer Besitzer eines Kampfhundes ist, hat einen schweren Stand, da viele Versicherer einen gesonderten Risikozuschlag verlangen oder diese Rassen erst gar nicht versichern. Eine Selbstbeteiligung kann in dem Fall hohe Kosten mindern. In vielen Bundesländern ist die Hundehaftpflicht eine Pflichtversicherung. Die Tendenz zeigt, dass es bald alle Bundesländer betreffen wird. Ein Schutz kostet im Monat nur wenige Euro und ist zudem auch wichtig. Ein Versicherungsvergleich ist daher durch aus sinnvoll.

Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) vergleicht Privathaftpflicht

  • 1 Haftpflichtkasse Darmstadt 83,3% 2,1 | gut
    2 Gothaer 83,1% 2,1 | gut
    3 VHV Versicherungen 79,8% 2,3 | gut
    4 Axa 76,0% 2,6 | befriedigend
    5 Allianz 75,6% 2,6 | befriedigend
    6 HDI 74,5% 2,7 | befriedigend
    7 Sparkassen-Versicherung 73,5% 2,8 | befriedigend
    8 R+V Versicherung 72,4% 2,8 | befriedigend
    9 Ergo 69,3% 3,0 | befriedigend
    10 Generali 65,7% 3,3 | befriedigend
    11 Provinzial Rheinland 62,9% 3,5 | befriedigend

Schutz auch bei nicht versicherten Personen

Eine gute Haftpflicht für den Hund sollte auch nicht versicherte Personen absichern. Die Versicherung ist meist auf einen Hund und einen Besitzer zugelassen. Geht aber ein anderes Familienmitglied Gassi, sollte der Schutz auch dann greifen. Quartalszahlungen sind günstiger als monatliche Zahlungen.

Private Haftpflichtversicherung mit Hund im Vergleich der Prüfer

Eine Haftpflichtversicherung für den Hund ist in vielen Bundesländern Pflicht, lohnt sich aber so gut wie immer. Mietsachschäden, Welpen und Familienmitglieder sollten im Versicherungsschutz enthalten sein. Eine gute Versicherung schützt auch im Ausland und Listenhunde. Eine Deckungssumme von bis zu 3 Million Euro ist zu empfehlen. Unser Vergleich hilft Ihnen das für Sie und Ihren Vierbeiner passende Angebot zu finden.

Jetzt vergleichen